Projektpräsentation


Das Jugendprojekt GreenCut im Bundesprogramm Biologische Vielfalt präsentierte seine bisherigen Ergebnisse.
Am 08. November 2016 informierten wir in der Heinz Sielmann Stiftung in Duderstadt über den bisherigen Verlauf des Projektes. Im Anschluss wurde eine mehrwöchige multimediale Ausstellung über die schon abgeschlossenen Projekte eröffnet.

Der Einsatz moderner Dokumentationsmedien spielt in dem Projekt GreenCut – Jugend filmt biologische Vielfalt! eine zentrale Rolle. Mit ihnen sollen junge Menschen für die Belange der Natur sensibilisiert werden.
Förderung von Empathie und Umweltengagement sind Leitthemen, denen wir uns in unseren Projekten widmen. Daher freut es uns, die Ergebnisse der Jugendlichen jetzt erstmals in dem Natur- und Erlebniszentrum der Heinz-Sielmann-Stiftung präsentieren zu können. Uns freut es aber auch, dass GreenCut – Jugend filmt biologische Vielfalt! als UN-Dekade-Projekt ausgezeichnet wird.
Nach der Veranstaltung wurden in einer mehr- wöchigen Ausstellung in der Heinz-Sielmann-Stiftung in separaten Medienmodulen die Ergebnisse von GreenCut - Jugend filmt biologische Vielfalt! der Öffentlichkeit präsentiert.

 

 

 

Hier können Sie den Progammablauf der Veranstaltung einsehen.

Download Projektflyer